IMG_9992

Published by Grischdi on 20. November 2017

C-Jugend weiblich: VFL Günzburg gegen TSV Meitingen

Ein „fast perfektes Spiel“ unter diesem Titel könnte der Bericht dieses Spieles stehen.
Gegen die Günzburgerinnen besetzt mit 2 Landesligaspielerinnen, welche gleichzeitig in der
B Jugend spielen, standen wir von der ersten Minute hellwach auf dem Feld.
In der Abwehr wurde umgesetzte was vor Beginn besprochen wurde. Von der Mitte ausgehende Angriffsaktionen der Günzburgerinnen wurden sofort unterbunden. Gewonnene Bälle wurden mit schnellem Umschalten durch Kontertore vollendet.
So konnten wir bis zur Halbzeit einen 12:16 Vorsprung herausschießen.
Nach dem Pausentee setzten wir noch einen Drauf. Mit schnellem Laufspiel, schönen Passkombinationen und einer immer besser werdenden Kathi im Tor konnten wir den Vorsprung bis auf 9 Tore ausbauen.
Das Spiel war entschieden! So konnten wir die restlichen Minuten ruhiger angehen und haben am Ende verdient mit 21:28 gewonnen.
Einzig und allein die Chancenauswertung war an diesem Sonntag Vormittag zu bemängeln, ansonsten sahen die Zuschauer eine super aufgelegte C weiblich, bei er Anni die 10 Tore Marke knackte.

Für Meitingen auf dem Feld waren:
Kathi, Luisa, Luisa, Mina; Pia, Anni, Emma, Eda, Anja, Kim