Abteilungsbild-2018

Published by Grischdi on 1. Oktober 2018

B-Jugend weiblich:  TSV Meitingen gegen JSG Friedberg-Kissing

Zu unserem ersten Heimspiel in dieser Saison durften wir gegen eine uns unbekannt Friedberger Mannschaft ran. 

Wir wollten den zahlreichen Zuschauern aus einer kompakt stehende Abwehr unser schnelles Kombinationsspiel zeigen und so die Friedberger Mädels unter Druck setzten. 

Doch leider ging dieser Plan nicht auf!

Es häuften sich gleich von Beginn an Fehlwürfe, Fangfehlerund unsere sonst sicheren Passgeberinnen verfehlten Ihr Ziel oftmals recht deutlich! Wäre ein stärkerer Gegner in der Halle gewesen hätte sich die Unkonzentriertheit für uns zum Negativen ausgewirkt. 

Doch man konnte schnell erkennen wer hier heute trotz der vielen Fehler als Sieger vom Platz gehen wird.

So konnten wir uns mit einem 10:03 in die Pause retten. 

Die 2 Halbzeit war ein bisschen besser. Wir versuchten den ein oder anderen Spielzug durchzuführen, aber im Großen und Ganzen muss man sagen:“ Wir waren froh wo das Spiel zu Ende war, denn schöner Handball (und wir können es besser) sieht deutlich anderst aus!“

Für das nächste Wochenende muss eine massiveLeistungssteigerung her, denn wir fahren zu unserem 2. Auswärtsspiel nach Gaimersheim, diese Mannschaft verzeiht solche in der Häufigkeit auftretende Fehler nicht. 

Für den TSV spielten: 

Kathi, Anni, Mina, Kim, Eda, Pia, Luisa B., Luisa M., Emma, Anja, Leonie