Am Samstag den 25. November 2017 startete der TSV Meitingen nach einer durchwachsenen Qualifikationsrunde mit einem Spieltag beim TSF Ludwigsfeld bei Neu-Ulm in die Saison 2017/18. Trotz des erst kurzfristig festgelegten Termins und der weiten Strecke konnte man mit 10 Spieler antreten. Während man sich im ersten Spiel gegen den Gastgeber in einer äußerst nervösen Schlussphase den bereits sichergeglaubten Sieg nehmen ließ und sich mit einem 9:9 Unentschieden begnügen musste, konnte man im zweiten Spiel gegen den TSV Dinkelscherben dasweiterlesen

Am Donnerstag durfte die E-Jugend bei strahlendem Sonnenschein die Beachhandball-Saison 2017 eröffnen. Anstatt das komplette Training in der stickigen Ballspielhalle zu verbringen, ging es ins benachbarte Freibad auf den Beachplatz. Nach einem kurzen Einlaufen auf dem doch recht unbekanntem Untergrund ging es im anschließenden Trainingsspiel hoch her und es konnte sich bis zum letztlichen Endstand von 13:12 keine der beiden Mannschaft wirklich absetzen. Ohne die Möglichkeit, den Ball zu tippen, musste man sich umso schneller im zähen Sand fortbewegen. Trotzweiterlesen

Durch die freundliche Unterstützung der Kreissparkasse Augsburg konnten für die Handball-E-Jugend des TSV Meitingen neue Bälle angeschafft werden. Das spornt die jungen Sportlerinnen und Sportler natürlich an, mit großem Eifer die Pass-, Prell- und Wurfübungen zu absolvieren. Bei den nächsten Qualifikationsspielen am 20. November kann die Mannschaft dann ihr Können unter Beweis stellen. Wer spannende Spiele sehen will, ist dort als Zuschauer herzlich willkommen, und wer Lust verspürt selbst einen Ball in die Hand zu nehmen, kann jederzeit ein Schnuppertrainingweiterlesen

Zum Auftakt ins neue Jahr reiste die E-Jugend des TSV Meitingen nach Aichach. Wie immer standen zwei Spiele auf dem Programm und zwar gegen BHC Königsbrunn 2 und den Gastgeber TSV Aichach. Im ersten Spiel mussten die Meitinger gleich gegen den Staffelfavoriten aus Königsbrunn antreten. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen. Mit zunehmender Spieldauer kam es in der Meitinger Abwehr zusehends zu Abstimmungsschwierigkeiten, was die Königsbrunner zu einer 10:8 – Führungweiterlesen

Nach einer guten Qualifikationsrunde stand heute der 1. Spieltag der E-Jugend auf dem Programm. Zu Gast waren die Mannschaften aus Gersthofen und Aichach. Den Anfang machte der TSV Meitingen gegen TSV Gersthofen. Von Beginn an entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen für den TSV Meitingen. In der Abwehr wurden die Vorgaben konsequent umgesetzt. Durch die gute Zuordnung wurden die Spieler aus Gersthofen unter Druck gesetzt, was immer wieder zu Ballgewinnen führte. Eine gute Chancenverwertung sorgte dafür, dass derweiterlesen

Zum Saisonauftakt am 04.10.2015 war die E-Jugend des TSV Meitingen zu Gast beim TSV Friedberg. Im ersten Spiel der diesjährigen Qualifikationsrunde mussten die Meitinger gegen die Mannschaft des TSV Haunstetten antreten. Nach anfänglicher Nervosität konnten die Meitinger ihre ersten Chancen herausspielen und nach und nach in schöne Tore umwandeln. In der Abwehr hat es das ein und andere Mal noch an der Zuordnung gefehlt, so dass auch die Haunstetter Chancen kreieren konnten. Dank einer starken Torhüterleistung kam die Meitinger Mannschaftweiterlesen